Residenzgalerie Salzburg, Residenzplatz 1, 5020 Salzburg

Neue Farben in der Musik

Konzert mit Werken von Franz Richter Herf zu seinem 80. Geburtstag

Orchester der Salzburger Kulturvereinigung, Leitung: Wolfgang Danzmayr, Residenzgalerie Salzburg,

Eine Veranstaltung der Internationalen Gesellschaft für Ekmelische Musik
in Zusammenarbeit mit der Residenzgalerie Salzburg.

Das gemischte Programm bietet einen Querschnitt durch das kompositorisches Schaffen von Franz Richter Herf.

  • Fuchs, du hast die Gans gestohlen (1959)

    Chorlied nach einer Volksweise

    Der Gaul (1954)

    Chorlied nach Christian Morgenstern

    • Belcanto Chor Salzburg
    • Leitung: Gertraud Steinkogler-Wurzinger
  • Ballade (1958)

    • Kristian Aleksic – Klavier
  • Der Falter, Ein Zwiegespräch, Sternennacht (1950)

    3 Lieder nach Gedichten von Ernst Goll

    Rondel (1963)

    Lied nach einem Gedicht von Georg Trakl

    • Gertraud Steinkogler-Wurzinger – Gesang
    • Kristian Aleksic – Klavier
  • Fantasie (1964)

    • Kristian Aleksic – Klavier
  • Indago, op. 10 (1976)

    • Sabine Kraus – 2 Harfen
    • Kristian Aleksic – Ekmelische Orgel (CD-Zuspielung)
  • Die Stunde des Pan, op. 7 (1975)

    • Gertrude Huber – Flöte
    • Orchester der Salzburger Kulturvereinigung
    • Leitung: Wolfgang Danzmayr
  • Welle der Nacht, op. 2 (1973)

    nach einem Gedicht von Gottfried Benn

    • Gertraud Steinkogler-Wurzinger – Sopran
    • Elke Rieder und Tomoko Shimazaki – Oboe
    • Sabine Kraus – Harfe
    • Christof Ursin – 1. Violine
    • Christine Rath – 2. Violine
    • Roswitha Ursin – Viola
    • Reinhardt Medicus – Violoncello
    • Wilfried Brandl – Kontrabass