Wiener Saal, Internationale Stiftung Mozarteum, Schwarzstraße 26, 5020 Salzburg

BILDUNG: KUNST UND KONTEMPLATION

Kammerkonzert mit Werken von Lehrenden am Mozarteum

Konzert im Rahmen des 20. "Polyaisthesis Symposions" der Abteilung für Polyästhetik und Bildung der Universität Mozarteum Salzburg, bis .

In Kooperation mit der Internationalen Gesellschaft für Ekmelische Musik.

  • Klaus Ager (*1946)

    Goldene Stille des Herbstes, für Streichtrio, op. 56

  • Franz Richter Herf (1920-1989)

    Ekmelischer Gesang für Violine solo, op. 5 (1975)

  • Sofia Gubaidulina (*1931)

    aus: Sonate für Violine und Violoncello

    • Freue dich!
    • Eure Freude wird niemand von euch nehmen
    • Nun ist er in sein Haus zurückgekehrt
    • Hör auf deine innere Stimme
  • Isang Yun (1917-1995)

    Monolog für Bassklarinette (1983)

  • Franz Richter Herf

    Ekmelischer Satz für Streichquartett, op. 13 (1976)

    Mäßig langsam

    • Frank Stadler – Violine
    • Markus Tomasi – Violine
    • Herbert Lindsberger – Viola
    • Marcus Pouget – Violoncello
    • Emil Rieder – Klarinette